Gastbeitrag

Redaktion, September 2017 0

Aufbruchsstimmung in Sri Lanka

Acht Jahre nach Ende des blutigen Bürgerkriegs bleibt Sri Lanka ein stark gespaltenes Land. Ein Zeichen der Hoffnung setzt ein Projekt, das die Begegnung junger Menschen aus den verschiedenen Landesteilen fördert und sprachliche, kulturelle und religiöse Barrieren überwindet. Die Initiative zeigt weit in die Gesellschaft hinein Wirkung. Autorin dieses Gastbeitrags (Text und Bilder) ist Bruna

Weiter
Redaktion, August 2017 0

„Die Geschichte wird uns Recht geben“

Maina Kiai plädiert für eine engagiertere internationale Gemeinschaft, mehr Solidarität zwischen den Organisationen und streitbare Bürgerinnen und Bürger. Der Kenianer war bis April 2017 Sonderberichterstatter für Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit der UNO. Im Interview erklärt er, warum er den Kampf um Demokratie und Menschenrechte niemals aufgeben wird. Interview: Christine Meissler Die Zivilgesellschaft ist mehr denn je

Weiter
Karin Wenger, Juli 2017 0

Eine Handvoll vietnamesischer Sternanis

Karin Wenger, Südostasien-Korrespondentin von Schweizer Radio SRF, hat die Sternanisbauern in Vietnam besucht. Mit einer einzigen Handbewegung breitet Lin Thi Ben eine grüne Plastikmatte über die Holzplanken ihres Hauses. Sie stellt ein Tablett mit kleinen, weissen Teetässchen darauf und giesst schwungvoll Grüntee hinein. Nun lädt sie ihre Gäste ein, auf der Matte Platz zu nehmen.

Weiter
Redaktion, Juni 2017 0

Offene Stelle: Schweizer Entwicklungsminister/in

Nach dem überraschenden Rücktritt von Aussenminister Didier Burkhalter skizziert Alliance Sud, die entwicklungspolitische Arbeitsgemeinschaft der Schweizer Hilfswerke, in einem Stelleninserat das Anforderungsprofil des neuen Entwicklungsministers. Der Artikel von Mark Herkenrath erschien am 26. 6. auf der Website von Alliance Sud. Infolge Rücktritt des Stelleninhabers suchen wir per 1. November 2017 ein neues Mitglied der Schweizer Landesregierung. Auskunft

Weiter
Kathrin Krämer, April 2015 0
© Helvetas

Kathmandu calling!

Leonie und Lukas mit Sonja, einer ehemaligen NADEL-Studentin, die heute für Helvetas arbeitet.    Vor einigen Wochen sind seit Lukas und ich (Leonie) in Katmandu gelandet. Bei unserer Ankunft haben wir als erstes eine Taxifahrt hinter uns gebracht haben, die wahrscheinlich am besten in die Kategorie „ziemlich verrückt“ passt. Der Taxifahrer fuhr einfach los, ohne zu wissen

Weiter
Kathrin Krämer, Januar 2015 0
© SWN14

Gastbeitrag: Solarkino in Nepal (11): Zurück nach Kathmandu

Je weiter wir in die abgelegenen Gebiete Khotangs laufen, desto mehr fühlen wir uns an die Solarkino-Tour 2013 erinnert. Die Menschen leben sehr einfach und fast ausschliesslich von der Subsistenzwirtschaft. An einigen Hängen hoch oberhalb der Flüsse stehen Mandarinenbäume (Suntalas) gerade in Reife. Unten an den Flüssen wachsen Bananen und Zuckerrohr. Auf den Terrassenfeldern wird

Weiter