Anderes

Redaktion, Mai 2017 0

Buchbesprechung “How change happens” von Duncan Green

Duncan Green hat sein neues Buch im April an einem Anlass des NADEL/ETH Zürich vorstellt. Veranstaltungsbericht mit Video-Statements. Zwischen Projektarbeit und Weltverbesserung «Weltverbesserer» mögen als naiv oder überheblich gelten – Entwicklungsorganisationen mit dem Anspruch, ins Gewicht zu fallen, geben sich nicht mit «Inseln des Erfolgs» zufrieden, sondern wollen zu nachhaltigen und ausstrahlenden Veränderungen beitragen. Wie

Weiter
Simon Ming, Mai 2017 0

Buchpräsentation: «How Change Happens» (wie Wandel geschieht)

Videos von Cesar Robles, KNL «Wird die Hilfsindustrie diesen Wandel erlauben?», ist eine Rückmeldung, die Duncan Green bei seinen Buchpräsentationen in den letzten sechs Monaten häufig erhielt. Green folgte am 25. April einer Einladung des NADEL und kam nach Zürich, um sein neues Buch «How Change Happens» (wie Wandel geschieht) vorzustellen und es mit Rupa

Weiter
Mike Weibel, April 2017 0

Wunsch und Wirklichkeit

Wenn es um nachhaltigen Tourismus gehe, werde viel geredet und zu wenig gehandelt, kritisiert Christine Plüss. Die Geschäftsführerin des Arbeitskreis Tourismus und Entwicklung erklärt, was geschehen muss, damit der Supertanker Tourismus bremsend umgelenkt werden kann. Interview: Mike Weibel, diktum.ch Helvetas bietet zusammen mit Globotrek Reisen an, bei denen Projekte besucht werden, wo die Gäste auch

Weiter
Susanne Strässle, April 2017 0

Garteninnovation in aller Welt

Die alte Kunst des Gärtnerns wird laufend neu erfunden. Dank klugen Ideen ernten Menschen auch an Orten, wo man es nicht für möglich hielte. Bangladesch: Wenn Gärten schwimmen lernen Wasserhyazinthen, soweit das Auge reicht: In Südasien können sie zur Plage werden, sie überwuchern ganze Gewässer und ersticken sie förmlich. Doch in einem Land wie Bangladesch,

Weiter
Redaktion, März 2017 0

Online-Wasserquiz

Wie viel Prozent des gesamten Wassers auf unserem Planeten ist Süsswasser? Wie viele Liter Wasser werden in einem Schweizer Haushalt täglich gebraucht? Und welchem Land droht das Wasser als Erstes auszugehen? Testen Sie jetzt Ihr Wasser-Wissen mit unserem Online-Quiz.

Weiter
Susanne Strässle, Februar 2017 0

Nichts Essbares in den Müll!

Lebensmittel, die im Haushalt oder im Supermarkt im Abfall landen, verschlingen wertvolle Ressourcen und schädigen das Klima bei Anbau, Transport und Entsorgung. So verhindern Sie Lebensmittelabfall: 1. Einkauf Planen Sie Ihre Einkäufe gut, und greifen Sie auch bei krummen Gurken, fleckigen und vollreifen Früchten zu. 2. Verfallsdatum Wenn Sie z.B. Milch sowieso demnächst konsumieren, wählen

Weiter