Tag SDG

Hanspeter Bundi, Dezember 2015 2

Wortbruch mit Ansage

Was schon vor Wochen – und vor allem auch seit dem Rechtsrutsch in den eidgenössischen Wahlen – angekündigt war, hat jetzt auch der Nationalrat wahr gemacht: Er hat die Ausgaben für die Entwicklungszusammenarbeit um 115 Millionen Franken gekürzt. Und damit ein Versprechen der Schweiz gebrochen. Noch im September dieses Jahres, nach der Verabschiedung der Nachhaltigen

Weiter
Bernd Steimann, November 2015 0

Das Gotthard-Szenario, oder: Mit Tunnelblick das Budget kürzen

Wussten Sie, was der Neat-Tunnel und die Sustainable Development Goals (SDG) gemeinsam haben? Beide wurden mit viel Aufwand und unter enormen Kosten fertig- und dann gleich wieder kaltgestellt. Zumindest steht das angesichts der aktuellen politischen Diskussion in der Schweiz zu befürchten. Dem Neat-Tunnel droht der logistische Todesstoss im Februar, wenn wir über einen zweiten Strassentunnel

Weiter
Bernd Steimann, September 2015 0

It’s the economy, stupid!

Nachtrag vom 7.12.: Einer Beschwerde von Alliance Sud hat die SRG-Ombudsstelle stattgegeben. Deren Präsident Achille Casanova kommentiert: «Die Analyse der vier Beiträge (…) bestätigt Ihre Kritik. Die einseitige Art und Weise, wie die klassische „staatliche Entwicklungshilfe“ nur negativ dargestellt wurde, ermöglichte ECO seine These zu begründen.» Montagabend, 22.40 Uhr, ECO Spezial auf SRF zum Thema „Entwicklungshilfe“. Die

Weiter
Bernd Steimann, Dezember 2014 0

Der Blick in die Kristallkugel

Ende Dezember – höchste Zeit, die letzten 12 Monate kurz zu resümieren und einen Blick in die entwicklungspolitische Kristallkugel zu werfen. Was die Schweiz betrifft, war 2014 ja kein allzu schlechtes Jahr. Bereits ab Februar hat die Ecopop-Initiative der Entwicklungszusammenarbeit (EZA) zu unerwartet viel medialer Aufmerksamkeit verholfen. Hätten die Initianten nicht mehr Geld für die Familienplanung

Weiter