Tag Klimawandel

Geert van Dok, Dezember 2016 0

Ja zu Paris, Nein zum CO2-Gesetzesentwurf

Helvetas hat sich in der Vernehmlassung kritisch zur „Klimapolitik der Schweiz nach 2020“ des Bundesrats geäussert. Im Kern geht es dabei um die Revision des CO2-Gesetzes. Helvetas lehnt den mutlosen Entwurf des Bundesrates ab, da er in keiner Weise den Zielsetzungen des Klimaübereinkommens von Paris entspricht und keine adäquaten Umsetzungsmassnahmen vorsieht. Die Schweiz muss nicht

Weiter
Hanspeter Bundi, Dezember 2015 0
© CarbonBrief

Klimakonferenz in Paris: Hoffen. Freuen. Sorgen?

Für Rupa Mukerji, leitende Autorin des IPCC-Klimaberichts und Geschäftsleitungsmitglied von Helvetas, war die erfolgreiche Pariser Klimakonferenz ein emotionaler Höhepunkt. Und Bundesrätin Doris Leuthard sprach von einem „Riesenerfolg“. Erfahrungsgemäss ist allerdings Skepsis angebracht, wenn Bundesräte zu sehr loben. Eine Woche lang hat Rupa Mukerji in Paris gebangt, hat Nachrichten und interne Berichte verfolgt und mit Kolleginnen

Weiter
Rupa Mukerji, Dezember 2015 0
© Helvetas, Alex Mora Aquino

Die historische Klimaschuld der Schweiz

Die Stadt Paris, wo eben noch heimtückische Terroristen die liberale und offene Gesellschaft attackierten, könnte mit der kommenden Klimakonferenz zum Symbol für einen internationalen Aufbruch werden: Weg von Tatenlosigkeit und gegenseitigen Schuldzuweisungen hin zu einer gemeinsamen Strategie, um die Welt vor einer Katastrophe zu retten, die uns alle bedroht. Die wissenschaftlichen Daten sind eindeutig: Die

Weiter
Simon Ming, Juni 2015 0
© graphicrecorder #EDD15

Klimawandel: „Nichts zu tun, hat den höchsten Preis“

Was kommt heraus, wenn ein Zeichner die Aussagen einer Diskussionsrunde an einer Fachtagung zusammenfasst? Genau das ist in der vergangenen Woche in Brüssel an den European Development Days geschehen. Rupa Mukerji von Helvetas sass auf einem Podium zum Thema Klimawandel. Die hier abgebildeten Zeichnungen hat Nick Payne direkt während der Diskussion angefertigt. „Es gibt ein grosses globales Ungleichgewicht im Bezug auf das Wissen um

Weiter
Simon Ming, September 2014 0
© Klima Allianz Schweiz

St. Doris – die Schutzpatronin des Klimas

Am vergangenen Dienstag hat Bundesrätin Doris Leuthard am UNO-Klimagipfel in New York darüber gesprochen, was die Schweiz im Bezug auf Klimaschutzmassnahmen zu tun beabsichtigt (siehe Tages-Anzeiger: Schweiz will Klimafonds-Kasse klingeln lassen). Im Vordergrund standen zwei Punkte: Die Schweiz prüft die  Einzahlung von 100 Millionen US-Dollar in den „Green Climate Fund“. Der CO2-Ausstoss der Schweiz soll bis

Weiter