Tag Afrika

Bernd Steimann, November 2017 4
Kupfermine in der DR Kongo

Paradise lost

Es war kein Zufall: Fast zeitgleich publizierten Ende Oktober mehrere Schweizer Zeitungen prominente Meinungsartikel von Präsidentinnen und Präsidenten kantonaler Handelskammern. Alle handelten sie vom selben Thema – der Konzernverantwortungsinitiative (KOVI). Nachdem der Bundesrat im September seine Botschaft zum Volksbegehren veröffentlicht hatte (Ablehnung ohne Gegenvorschlag), nahm die Rechtskommission des Ständerats kürzlich die Beratung der Initiative auf.

Weiter
Hanspeter Bundi, Oktober 2016 0

DIGITAFRIKA

Digitalisierung, Internet und vor allem die Mobiltelefone haben das Leben in Entwicklungsländern grundlegend verändert. Der malische Autor Mohomodou Houssouba beobachtet die rasend schnelle Veränderung in seiner Heimat genau. Und entdeckt darin grosses Potential. Nirgendwo sonst wächst die Zahl der Handynutzerinnen und -nutzer so rasant wie in Afrika. Können Sie sich erinnern, wie alles anfing? In

Weiter
Kathrin Krämer, Januar 2016 2

Ein Afrika jenseits der Klischees

Die Welt verändert sich. Doch das Bild, das wir uns von Entwicklungsländern und insbesondere von Afrika machen, bleibt unverändert klischiert – als bestünde der Weltsüden nur aus Krankheit, Krieg und Elend oder aber aus fröhlich-folkloristischer Tradition. Woran liegt das? Lässt sich dieses Bild verändern? Wir haben bei Menschen nachgefragt, die sich mit diesen Fragen beschäftigen. Valerie

Weiter
Hanspeter Bundi, Dezember 2015 0

The African Wallet: Wo Afrika Europa überholt

Bei einem Test von Smartphone-Gadgets haben „Tagesanzeiger“ und „Bund“ die Prädikate Schabernack oder Fortschritt verliehen. Der Versuch, das Handy als berührungsloses Portemonnaie einzuführen, bekam das Prädikat irgendwann Fortschritt. Das ist wenig berauschend, wenn man bedenkt, dass schon hunderte, vielleicht sogar tausende heller Köpfe an dieser Funktion herumgedacht haben. In Kenia ist das Handy oder das Smartphone

Weiter