Helvetas Blog

Bernd Steimann, Januar 2017 0

Eritrea – in Gottes Namen!

Einmal mehr fordern bürgerliche Parlamentarier den Bundesrat dazu auf, mit Eritrea über eine allfällige Kooperation im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit zu verhandeln (TA vom 11.1.2017). Dies, nachdem die FAZ ein internes Papier von in Asmara stationierten, europäischen Diplomaten publizierte. Darin kritisieren diese einen Bericht der UNO, welcher massive Menschenrechtsverletzungen durch das eritreische Regime anprangert und empfiehlt,

Weiter
Redaktion, Januar 2017 0

Gastbeitrag «Effektiver Altruismus: Fördern, was wirkt»

Gastbeitrag von Jonas Vollmer, Leiter Kommunikation bei der Stiftung für Effektiven Altruismus Im Dezember ist die Volksinitiative «Ein Prozent gegen die globale Armut» der Stiftung für Effektiven Altruismus zustande gekommen. Sie fordert, dass die Stadt Zürich künftig mit einem Prozent ihres Budgets hochwirksame Hilfswerke im Bereich der globalen Armut und Gesundheit unterstützt. Die Erhöhung der Mittel

Weiter
Bernd Steimann, Dezember 2016 0

Kristallkugel zum Dritten

Gute Traditionen soll man pflegen, und so wollen wir wie schon die beiden Jahre zuvor den Blick in die Kristallkugel wagen. Dem allgemeinen politischen Wunsch nach Wirksamkeitsmessung entsprechend, quantifizieren wir die Treffsicherheit unserer letztjährigen Prognosen neu nach streng wissenschaftlichen Methoden auf einer Punkteskala von 0 bis 100. Prognose 1: Der Rechtsrutsch im Parlament schlägt voll

Weiter
Redaktion, Dezember 2016 0

Albanien: Wer recycelt, gewinnt!

Dieser Blog Post ist zuerst auf EDA interaktiv erschienen. Die Veröffentlichung im Helvetas Blog erfolgt mit freundlicher Genehmigung durch die DEZA. Wer sich morgens in Bern auf den Weg zur Arbeit macht, dem präsentiert sich Abfall je nach Wochentag in den unterschiedlichsten Farben: Montags wird der Grünabfall in grünen oder braunen Tonnen bereitgestellt; dienstags und

Weiter
Hanspeter Bundi, November 2016 0

Haiti: Zurück zum Alltag?

Zwei Monate nach „Matthew“ versucht Haiti, zur Normalität zurückzukehren. Die erste Welle der Hilfeleistungen ist verebbt. Helvetas hat den lokalen Zivilschutzkomitees dabei geholfen, erste Hilfsgüter zu verteilen und die Hilfsaktionen zu koordinieren. Im Moment hilft Helvetas in Forêts des Pins, einer wichtigen Projektregion, sechs Schulhäuser wieder aufzubauen und Regenwasserzisternen zu reparieren. Im Zentrum der Insel,

Weiter
Rupa Mukerji, November 2016 0

Das Übereinkommen von Paris und sein Versprechen an die Armen

Bei einer Reise nach Mali lernte ich kürzlich den Landwirt Eromi Saanu kennen. Er arbeitete unter der heißen Aprilsonne auf seiner kleinen Landparzelle. In seinem Dorf ist er ein Pionier des Zaï, einer in Westafrika traditionellen Methode zur Bodenverbesserung, die in den 1980er-Jahren wiederentdeckt wurde. Eromi war gerade daran, halbmondförmige Mulden in den trockenen, unfruchtbaren

Weiter