Helvetas Blog

Bernd Steimann, November 2014 5
© Helvetas

3 x 15 gegen Ecopop

15 Sekunden – gerade so viel Zeit blieb unserem Beirat Bastien Girod am letzten Freitagabend in der Arena, die Behauptungen von Ecopop zur Familienplanung zu kontern. Danach war die Sendung zu Ende. Die Initianten waren wohl froh darüber, blieben ihnen damit doch einige unangenehme Antworten erspart. Hier nun drei mal 15 Sekunden gegen Ecopop: 1.

Weiter
Kathrin Krämer, November 2014 0
© SWN14

Gastserie: Solarkino in Nepal (4): Die Maulesel sind da!

Unsere Maulesel sind angekommen! Drei Tage sind sie zusammen mit Abhi und Amar und dem Eseljungen Bupal durch die Berge gelaufen. Die Wanderung war weit und alle sind erschöpft. An einem Abend hatte es geregnet und am nächsten Morgen ist ein Esel auf einem schwierigen Pfad gestolpert und hat sich am Huf verletzt. Die Verletzung

Weiter
Kathrin Krämer, Oktober 2014 0
© SWN14

Gastserie: Solarkino in Nepal (2): Jiri – Startpunkt zum Everest und zu unserer Kinotour

Wir befinden uns in Jiri – einem kleinen Bergort neun Stunden Jeep-Fahrt von Kathmandu entfernt und Ausgangspunkt unseres diesjährigen Projekts. Von hier aus startet eine Route für Bergsteiger ins Everestgebiet. Doch seit per Flugzeug noch näher ans Everestgebiet heran gereist werden kann, finden die meisten Bergsteiger nicht mehr hierher. Jiri, ein hübsches Dörfchen am Rande

Weiter
Kathrin Krämer, Oktober 2014 0
© Helvetas

Clip Award 2014: and the winners are…

Ein Moderator im beninischen Prinzengewand, 18 spannende Kurzfilme und natürlich drei Gewinner: Das ist die Ausbeute des Helvetas Clip Award 2014. Im Rahmen des shnit international shortfilmfestival wurden gestern Abend die besten Arbeiten gezeigt und ausgezeichnet.   Mit „Hunger Games – das Spiel mit dem Essen“ hat Helvetas junge Filmschaffende aufgefordert, sich kreativ zu diesem Thema

Weiter
Kathrin Krämer, Oktober 2014 0
© Helvetas

Fun-Raising-Woche 2014: Da geht noch was!

Eine neue und innovative Art, zu Spenden. Das ist spannend zum Umsetzen. Aber die neue Spendenform bekannt und beliebt zu machen, ist nicht ganz einfach. Blicken Sie mit uns hinter die Kulissen der Fun-Raising-Woche 2014. „Wir glauben, dass Fundraising auch Fun ist, denn Gutes zu Tun macht Spass und bereitet Freude.“ Das war der Grundgedanke, von dem sich Peter Haberstich

Weiter