Helvetas Blog

Kathrin Krämer, November 2015 0

Alles, was wir lieben …

«Die Kunst» «Das Geräusch des Waldbodens unter den Füssen» «Glacé» «Rock ’n‘ Roll» «Pflanzen vor dem Küchenfenster» «Freiheit» «Den Geschmack von Johannisbeeren» «Das Leben» Alles, was wir lieben, ist durch den Klimawandel bedroht. Was lieben Sie? Wofür kämpfen Sie? Zeigen Sie es: am Global Day of Action am 28. November 2015   Auch Rupa Mukerji

Weiter
Kathrin Krämer, November 2015 0
© Helvetas, Narendra Shrestha

Wiederaufbau in Nepal: Das wollen wir erreichen

Die Not der nepalesischen Bevölkerung nach dem Erdbeben im April hat viele Schweizerinnen und Schweizer zum Spenden bewegt: 2,5 Millionen Franken standen Helvetas und ihren Partnern Caritas und Solidar für die Nothilfe in den Monaten nach der Katastrophe zur Verfügung. Nun steht der Wiederaufbau im besonders stark beschädigten Distrikt Sindhupalchok bevor. Dank langfristigen Entwicklungsprojekten hat Helvetas hier bereits viel

Weiter
Bernd Steimann, November 2015 0
© Helvetas / Nico

Stopp dem Kahlschlag bei der Entwicklungshilfe!

Während draussen die warme Novembersonne ihre letzten Runden dreht, beugt sich die Finanzkommission des Nationalrats über Zahlenreihen und berät das „Entwicklungshilfe“-Budget fürs kommende Jahr. Und es sieht nicht gut aus. Bereits letzte Woche hat sich die Finanzkommission des Ständerats mit dem Voranschlag des Bundesbudget 2016 auseinandergesetzt, und hat die vom Bundesrat vorgeschlagenen Kürzungen im Entwicklungsbereich

Weiter
Hanspeter Bundi, November 2015 1
© Helvetas Simon Opladen

Qualitätsturbo

In drei Jahren vom minderwertigen Kakao zum International Cocoa Award. Manchmal geht alles ganz schnell. Noch vor drei Jahren verkauften die Kakaosammler von Carmen del Emero, einem winzigen Dorf im bolivianischen Amazonastiefland, ihre Kakaobohnen zu Billigstpreisen an vorbeifahrende Händler. Es war ein einfacher, bitter schmeckender Kakao, der gerade gut genug war, um daraus eine billige Trinkschokolade

Weiter
Kathrin Krämer, September 2015 0
© Helvetas, Leonie Hensgen

The “real” Nepal

Leonie Hensgen studiert am NADEL und ist 2015 für Helvetas in Nepal als Projektassistentin im Einsatz. Leonie arbeitet im Bereich Governance und Peace. Im April hat sie bereits ihre ersten Eindrücke im Blog geschildert. Die hier beschriebenen Feldbesuche führten sie in Gegenden, die vom schweren Erdbeben im April nicht betroffen waren.  Bereist man Nepal, bekommt man von vielen

Weiter
Bernd Steimann, September 2015 0

It’s the economy, stupid!

Nachtrag vom 7.12.: Einer Beschwerde von Alliance Sud hat die SRG-Ombudsstelle stattgegeben. Deren Präsident Achille Casanova kommentiert: «Die Analyse der vier Beiträge (…) bestätigt Ihre Kritik. Die einseitige Art und Weise, wie die klassische „staatliche Entwicklungshilfe“ nur negativ dargestellt wurde, ermöglichte ECO seine These zu begründen.» Montagabend, 22.40 Uhr, ECO Spezial auf SRF zum Thema „Entwicklungshilfe“. Die

Weiter