Helvetas Blog

Simon Ming, Juni 2015 0
© graphicrecorder #EDD15

Klimawandel: „Nichts zu tun, hat den höchsten Preis“

Was kommt heraus, wenn ein Zeichner die Aussagen einer Diskussionsrunde an einer Fachtagung zusammenfasst? Genau das ist in der vergangenen Woche in Brüssel an den European Development Days geschehen. Rupa Mukerji von Helvetas sass auf einem Podium zum Thema Klimawandel. Die hier abgebildeten Zeichnungen hat Nick Payne direkt während der Diskussion angefertigt. „Es gibt ein grosses globales Ungleichgewicht im Bezug auf das Wissen um

Weiter
Jane Carter, Juni 2015 0
Helvetas

Diejenigen erreichen, die ausgelassen wurden

Das Wetter in Kathmandu und Umgebung ist heiss und feucht, aber der Monsun hat noch nicht angefangen – ein Glück für die Menschen ohne Dach über dem Kopf und für die Bäuerinnen und Bauern, die noch auf Saatgutlieferungen zur Aussaat warten. Wie im letzten Blog (Englisch) berichtet, haben es viele Familien im Melamchi-Tal in Sindhupalchok

Weiter
Stefan Stolle, Mai 2015 0
© Helvetas

Helvetas: kompetenteste Entwicklungsorganisation der Schweiz

Helvetas gilt als die kompetenteste Entwicklungsorganisation der Schweiz und steht damit gemäss dem Spendenmonitor von GfS-Zürich neu auf Platz 1 vor dem IKRK und Swissaid. Im Rahmen des Spendenmonitors 2014 befragte die GfS-Zürich im Auftrag von 30 gemeinnützigen Organisationen 1’539 Personen in der Deutschen und Französischen Schweiz zu ihrem Spendenverhalten und ihrer Wahrnehmung von Hilfswerken.

Weiter
NADEL-Praktikum, Mai 2015 0
© Helvetas

NADEL: Abstraktes wird fassbar

Dieser Beitrag entstand vor den Erdbeben in Nepal Ende April 2015. Nach zwei gemeinsamen Einstiegswochen in Kathmandu haben sich die Wege von Leonie und mir getrennt. Ich reiste nach Birendranagar in den Westen Nepals, Standort des Hauptbüros des Water Resources Management Programs (WARM-P) und damit mein Wohn- und Arbeitsort für die nächsten sieben Monate. Die 14

Weiter
Simon Ming, April 2015 0

Erste Neuigkeiten von unserem Team in Sindhupalchok

Mona Sherpa, die stellvertretende Programmdirektorin von Helvetas Nepal hat uns über Skype geschrieben: «The glory of life is in rising up after each fall and gearing up.» (Die Herrlichkeit des Lebens liegt darin, nach jedem Fall wieder aufzustehen und neu anzufangen). Unsere Abklärungsteams, die in die stark vom Erdbeben betroffenen Distrikte Sindhupalchok und Gorkha aufgebrochen

Weiter