Autoren-Archiv

Simon Ming, Mai 2017 0

Buchpräsentation: «How Change Happens» (wie Wandel geschieht)

Videos von Cesar Robles, KNL «Wird die Hilfsindustrie diesen Wandel erlauben?», ist eine Rückmeldung, die Duncan Green bei seinen Buchpräsentationen in den letzten sechs Monaten häufig erhielt. Green folgte am 25. April einer Einladung des NADEL und kam nach Zürich, um sein neues Buch «How Change Happens» (wie Wandel geschieht) vorzustellen und es mit Rupa

Weiter
Simon Ming, Mai 2016 0

Ein Container voll Bio-Baumwolle

Wir von Helvetas Fairtrade sind ständig auf der Suche nach Abnehmern für die Bio-Baumwolle aus unseren Projekten. Das ist gar nicht so einfach, denn unsere Projekte in Zentralasien und Westafrika sind weit weg von der Textilindustrie. Deshalb haben wir diesen Frühling die Kampagne Slow Fashion Container gestartet. Auf www.slow-fashion-container.ch kann eine interessierte Community die gesamte

Weiter
Simon Ming, Februar 2016 0

Jeder ist ein Fundraiser! Oder: Spenden sammeln leicht gemacht

Immer mehr Menschen wollen nicht bloss Geld spenden, sondern gleich selber Spenden sammeln. Neue Plattformen für Online-Crowdfunding haben einen regelrechten Sammelboom ausgelöst. Wer die Welt verändern, nicht aber gleich selber ein Entwicklungsprojekt aufbauen möchte, kann bei Helvetas für ein bestehendes Projekt sammeln. Auf unserer Plattform Life-Changer starten Sie mit wenigen Klicks eine eigene Sammelaktion und verändern damit das Leben von Menschen

Weiter
Simon Ming, Oktober 2015 0
© Helvetas Bhutan

Bhutan: 40 Jahre Engagement

Im Laufe von vierzig Jahren entwickelt sich auch die Entwicklungszusammenarbeit. Bhutan ist eines der ersten Partnerländer von Helvetas. Die Freundschaft zwischen dem König von Bhutan und einem Schweizer Geschäftsmann legte in den 50er-Jahren den Grundstein zur Partnerschaft der beiden Länder. 1975 übernahm Helvetas die Projektarbeit, die unter anderem die Käseproduktion nach Bhutan brachte und formte

Weiter
Simon Ming, September 2015 0
© Helvetas

PunPun! Jobchancen im Kosovo

Mit über 60% Arbeitslosigkeit in ihrer Altersgruppe ist die Situation im Kosovo gerade für junge Erwachsene sehr schwierig. Auch mit Uniabschluss finden sie kaum eine Stelle. „An den Berufsschulen und Universitäten wird zu wenig praxisrelevantes Wissen vermittelt“, sagt Argjentina Grazhdani, die das Helvetas-Projekt zur Förderung der Jugendbeschäftigung leitet. Vier junge Menschen schildern in den Videos ihre

Weiter
Simon Ming, Juli 2015 0

Denken in Linien oder denken in Spiralen (3/3)

Daniel Bill* bloggt aus Vietnam. Er studiert am NADEL und ist gegenwärtig für Helvetas im Shan Tea Projekt im Einsatz.  Warum kommt der Beschrieb meiner Arbeit erst im letzten Blogbeitrag? Wäre das nicht am Anfang sinnvoller, damit man weiss, mit wem man es zu tun hat? Diese Erwartung widerspiegelt eine wichtige Erfahrung aus meinem bisherigen Projekteinsatz: Erstens kommt

Weiter