Autoren-Archiv

Bernd Steimann, Dezember 2014 0
© zvg

Menschenrechte sind Schweizer Rechte sind universale Rechte

„Hilfswerke gegen Blocher“ titelte die SonntagsZeitung vor wenigen Tagen in der ihr eigenen Verkürzung. Gemeint ist damit der jüngste Schulterschluss von Schweizer Hilfswerken und Verbänden gegen das Ansinnen der SVP, mittels einer neuen Initiative Schweizer Volksentscheide in jedem Fall über anerkanntes Völkerrecht zu stellen. Organisationen und Persönlichkeiten aus verschiedensten Bereichen tun sich zusammen, um der

Weiter
Bernd Steimann, Dezember 2014 1
© Helvetas

Ecopop: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Endlich sind sie vorbei, die langen Monate des Abstimmungskampfs – und der Einsatz hat sich gelohnt. 74.1% Nein zu Ecopop lassen an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig. Das ist nicht nur ein klares Zeichen in der Migrationsdebatte, sondern auch ein überzeugendes Bekenntnis zur Schweizer Entwicklungszusammenarbeit, zum erfolgreichen Zusammenspiel von Bund und Partnerorganisationen wie Helvetas. Bemerkenswert

Weiter
Bernd Steimann, November 2014 2
© Handelszeitung

Die Sache mit der Moral

Ein weit verbreitetes rhetorisches Stilmittel ist die Kunst der Repetition: Man wiederholt ein Argument so lange und nachdrücklich, bis es die Gegenseite nicht mehr aus dem Kopf bringt und irgendwann daran zu glauben beginnt. So geschieht es vor jedem Urnengang, und so machen es die geübten Strategen beider Seiten auch jetzt wieder vor der Ecopop-Abstimmung.

Weiter
Bernd Steimann, November 2014 1

gfs-Umfrage: Paradoxes zu Ecopop

Wie zu erwarten war, wird die Ecopop-Abstimmung doch noch zur Zitterpartie. Laut der gestern veröffentlichten gfs-Umfrage wollen derzeit 25% der Befragten sicher für die Vorlage stimmen, weitere 14% sind eher dafür. Das macht zusammen knapp 40% und bedeutet eine Zunahme um 4% gegenüber der letzten Umfrage. Nun fehlen natürlich noch immer gut 10%, um eine Mehrheit

Weiter
Bernd Steimann, November 2014 5
© Helvetas

3 x 15 gegen Ecopop

15 Sekunden – gerade so viel Zeit blieb unserem Beirat Bastien Girod am letzten Freitagabend in der Arena, die Behauptungen von Ecopop zur Familienplanung zu kontern. Danach war die Sendung zu Ende. Die Initianten waren wohl froh darüber, blieben ihnen damit doch einige unangenehme Antworten erspart. Hier nun drei mal 15 Sekunden gegen Ecopop: 1.

Weiter